Newsletter 4/2005

Liebe Freunde der Erde,

„Große Koalitionen sind gut für die Lösung großer Probleme“. Zumindest naturschutzpolitisch scheint sich dieses Motto zu bewahrheiten: Bis zu 120.000 ha wertvollster Naturschutzflächen auf bundeseigenen, ehemaligen Militärflächen und die bundeseigenen Flächen im Grünen Band will die neue Bundesregierung der Natur buchstäblich schenken. So steht es zumindest im Koalitionsvertrag. Jahrelang haben uns die Bundesumweltminister unterschiedlicher Couleur fast schon stereotyp geantwortet, dass es für einen Verkaufsstopp dieser Flächen des Nationalen Naturerbes keine Rechtsgrundlage gebe und ein solcher Verkaufsstopp auch fiskalisch nicht zu vertreten sei. Jetzt ist es dem BUND gemeinsam mit anderen Naturschutzorganisationen gelungen, die Entscheidung in den Koalitionsvertrag zu diktieren, diese Flächen in die Obhut einer bundeseigenen Stiftung für das Nationale Naturerbe zu überführen und damit dauerhaft zu sichern (s.u.).
Aus Sicht der Umweltverbände ist das wahrhaft eine schöne Bescherung!

Ich wünsche Ihnen ein Frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und alles Gute im Neuen Jahr!
Ihr

Ihr

Dr. Burkhard Vogel
Landesgeschäftsführer

Termine

25.11.-22.12.05: Ökobackstube auf dem Erfurter Weihnachtsmarkt.
Die Marktgemeinschaft ÖkoflurGmbH, der Thüringer Ökoherz e.V. und die Ökotrend GmbH laden auch dieses Jahr wieder zum Plätzchen-Backen mit Bio-Apfelglüh ein.

5.-8. Januar 2006: Naturschutztage am Bodensee in Radolfzell.
Themen dieses Jahr: Abenteuer Schmetterling, Landtagswahl, Klimawandel, etc.
Infos unter www.naturschutztage.de

Beiträge und aktuelle Termine für den nächsten BUND-Newsletter bitte bis zum 01. März 2006 an die Landesgeschäftsstelle des BUND Thüringen, Trommsdorffstr. 5 in 99084 Erfurt, oder per e-Mail an: bund.thueringen@bund.net

Impressum

Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland
Landesverband Thüringen e.V. (BUND Thüringen)
Trommsdorffstrasse 5
99084 Erfurt
TEL: 0361/55503-10
FAX: 0361/55503-19
http://www.bund-thueringen.de

Herausgeber: Dr. Burkhard Vogel
Redaktion: Dr. Burkhard Vogel (verantwortlich), Sabine Jantschke

BUND Thüringen Newsletter abonnieren oder abbestellen:
bund.thueringen@bund.net



BUND-Jahrbuch Bauen und Renovieren 2017

Direkt zum Online-Antrag, Foto: eyewire / fotolia.com

Jahresbericht 2015

Unser neuer Jahresbericht steht ab sofort zum Download zur Verfügung!

Der BUND Thüringen ist Teil des Bündnis für ein Thüringen der Demokratie, 
Vielfalt und Mitmenschlichkeit
.

Lesen Sie dazu den Brief unseres Landesvorsitzenden, Ron Hoffmann.

Suche