Rhöntrasse – fast - im Aus!

Fast, ja fast, hätte es geklappt! Der Versuch von Frau Ypsilanti in Hessen, auch mit knappen und fragwürdigen Mehrheiten einen Politikwechsel herbeizuführen, beinhaltete auch das Aus der Rhöntrasse. So stand es im Koalitionsvertrag mit den Grünen. Leider ist aus der Rot-Grünen Regierung nichts geworden, wie wir wissen.
Geschafft haben wir trotzdem, dass die Rhöntrasse in Hessen eine landespolitische Dimension erreicht hat und nunmehr Grüne und SPD gemeinsam einen sofortigen Stopp der Planungen fordern.
Und vielleicht, so unwahrscheinlich es auch scheinen mag, vielleicht gibt es ja im Januar doch noch den Wechsel von einer beinhart industriefreundlichen, konservativen Politik (inklusive Atomstrom), hin zu zukunftsfähigen Lösungen in der Energie- und Verkehrspolitik. Drücken wir die Daumen!



Jahresbericht 2016

Unser neuer Jahresbericht steht ab sofort zum Download zur Verfügung!

BUND-Jahrbuch Bauen und Renovieren 2017

Direkt zum Online-Antrag, Foto: eyewire / fotolia.com

Der BUND Thüringen ist Teil des Bündnis für ein Thüringen der Demokratie, 
Vielfalt und Mitmenschlichkeit
.

Lesen Sie dazu den Brief unseres Landesvorsitzenden, Ron Hoffmann.

Suche