Präambel

Der BUND versteht sich als die treibende gesellschaftliche Kraft für eine nachhaltige Entwicklung in Deutschland.

Unsere Vision ist ein zukunftsfähiges Land in einer zukunftsfähigen und friedfertigen Welt.

Wir orientieren die Umsetzung unserer Vision an den Leitbildern der Studie „Zukunftsfähiges Deutschland“:


  • Wir treten ein für eine gerechte Nutzung des globalen Umweltraumes auf der Basis ökologischer Erneuerung und sozialer Gerechtigkeit.
  • Wir setzen uns ein für den Erhalt und die schonende Nutzung der natürlichen Lebensgrundlagen und die Bewahrung des Naturerbes.
  • Wir machen deutlich, dass Zukunftsfähigkeit und Nachhaltigkeit auch einhergehen mit einer Änderung unserer Lebensstile.

Wir sind der Umwelt- und Naturschutzverband, der langfristige Lösungsstrategien entwickelt, Umwelt- und Naturschutzziele benennt und durch die Umsetzung konkreter Projekte zeigt, dass Nachhaltigkeit im Alltag unserer Gesellschaft gelebt werden kann.

Unsere politische Stärke und unsere Glaubwürdigkeit basieren auf unserer fachlichen Kompetenz und dem Engagement unserer Mitglieder und Unterstützer.

Wir sind ein:

  • Umwelt- und Naturschutzverband, der sich für eine nachhaltige Entwicklung auf lokaler, regionaler, nationaler und internationaler Ebene engagiert.
  • Mitgliederverband mit demokratischen Entscheidungsstrukturen auf allen Ebenen, innerhalb derer das gewählte Ehrenamt die abschließenden Entscheidungen über Ziele, Strategien und Einsatz von Ressourcen des Verbandes trifft.
  • Mitmachverband, dessen Stärke auf dem Engagement vieler Menschen gründet, die sich unterschiedlich an den Verband gebunden in einer großen Bandbreite von Projekten und inhaltlichen Arbeiten engagieren können.
  • Professioneller Verband, der durch die Zusammenarbeit von Haupt- und Ehrenamt ein hohes Maß an Kompetenz und Kontinuität in seiner Arbeit vermittelt.

BUND 2015

Das Leitbild beschreibt das Entwicklungsziel des BUND in den nächsten 10 Jahren. Die neun Leitsätze legen die Schwerpunkte unserer Arbeit für die Verbandsentwicklung fest.
An der Umsetzung werden wir gemeinsam und auf allen Ebenen des Verbandes arbeiten.


1) Wir stehen für ökologische Erneuerung und nachhaltige Entwicklung

Wir stehen für eine lebenswerte Zukunft, für uns und nachfolgende Generationen.

Wir sind der Ansprechpartner und die treibende gesellschaftliche Kraft für ökologische Erneuerung und nachhaltige Ent­wicklung in Deutschland.

Wir machen unsere zentrale Rolle in diesem Prozess deutlich, indem wir unser Profil als der glaub­würdige und in seiner Positionierung konsequente Umwelt- und Naturschutzverband schärfen.


2) Wir setzen uns ein für ein zukunftsfähiges Deutschland

Wir konkretisieren und aktualisieren unsere politischen Forderungen auf Basis der Leitbilder aus dem Zukunftsfähigen Deutschland, entwickeln innovative Lösungs­strategien und zeigen Wege auf, diese umzusetzen.

Wir arbeiten an der Weiterentwicklung der Inhalte der Studie „Zukunftsfähiges Deutschland“.

Wir verknüpfen unsere umweltpolitischen Aussagen mit unseren Forderungen nach sozialer Gerech­tigkeit und Änderung der Lebensstile.


3) Wir begeistern die Menschen für unsere Ziele

Wir wollen die Menschen begeistern für ein zukunftsfähiges Deutschland, indem wir durch die Verwirk­lichung konkreter, im Alltag umsetzbarer Projekte die nachhaltige Entwicklung mitgestalten.

Wir befördern durch die Verwirklichung konkreter Projekte die zukunftsfähige Entwicklung Thüringens. Damit zeigen wir den Menschen, dass unsere Ziele umsetzbar und erreichbar sind und beziehen sie ein.


4) Wir handeln von der lokalen bis zur globalen Ebene

Wir sind in Thüringen auf allen Entscheidungsebenen präsent und beeinflussen so Politik und Gesellschaft.

In unserem internationalen Engagement sind wir über den Bundesverband in Europa und weltweit als deutsche Sektion von Friends of the Earth (FoE) aktiv.

Wir verstärken unsere umweltpolitische Arbeit auf EU-Ebene in Zusammenarbeit mit den dort tätigen Akteuren.

Wir sind durch konkrete Projekte und die Zusammenarbeit mit dem Bundesverband länderübergreifend tätig.


5) Wir sind ein erfolgreiches Netzwerk

Wir, der BUND, sind ein starkes Bündnis von Menschen, die sich in Politik, Gesellschaft und Wirtschaft für den Umwelt- und Naturschutz engagieren.

Grundlage für unsere hohe Durchsetzungsfähigkeit ist die aktive Einbindung, Förderung des Engagements und Mobilisierung vieler Menschen.

Wir vergrößern unsere Schlagkraft und Durchsetzungsfähigkeit durch die aktive und faire Kooperation mit anderen Umweltverbänden und anderen gesellschaftlichen Gruppen und Institutionen.


6) Wir sind ein Mitgliederverband und arbeiten Hand in Hand!

Unsere tragenden Säulen sind aktive Ehrenamtliche und die engagierten MitarbeiterInnen.

Wir bieten Menschen in jeder Lebensphase die Möglichkeit, sich mit ihren Interessen und Kompe­tenzen auf allen Ebenen des BUND zu engagieren. Dies reicht von konkreter praktischer oder organisatorischer Arbeit bis hin zu wissenschaftlicher und politischer Arbeit.

Wir unterstützen die eigenständige Arbeit junger Menschen in der BUNDjugend und verstärken den Austausch zwischen BUND und BUNDjugend.

Darüber hinaus wird die freiwillige Mitarbeit von Nicht – Mitgliedern gefördert um sie an den Verband zu binden.

Die demokratische und föderale Organisation unseres Verbandes ist verbunden mit effizienten Entscheidungs- und Kommunikationsstrukturen, die sich durch frühzeitige Partizipation auszeichnen.


7) Wir sind finanziell unabhängig

Wir streben eine stabile Unterstützerstruktur von Mitgliedern und Förderern und Spendern an.

Durch Einwerbung von Projektmitteln und anderen geeigneten Finanzierungsmöglichkeiten erweitern wir diese finanzielle Basis


8) Wir arbeiten an uns und lassen uns an unserem Leitbild messen

Wir bleiben nicht stehen!

Wir verstärken unsere Kultur des Vertrauens und der gegenseitigen Anerkennung in unserem Verband.

Unsere fachliche und soziale Kompetenz entwickeln wir stetig weiter.

Wir setzen unsere personellen und finanziellen Ressourcen effektiv und sorgfältig ein.

Unser Leitbild zur Verbandsentwicklung ist Maßstab unseres Handelns.


Leitbild für die Verbandsentwicklung - BUND 2015

Die Landesversammlung beschließt das „Leitbild zur Verbandsentwicklung – BUND 2015“ im November 2004. Der Landesvorstand und der Geschäftsführer berichten regelmäßig auf der Landesversammlung über die Schritte zur Umsetzung des Leitbildes.



Jahresbericht 2016

Unser neuer Jahresbericht steht ab sofort zum Download zur Verfügung!

BUND-Jahrbuch Bauen und Renovieren 2017

Direkt zum Online-Antrag, Foto: eyewire / fotolia.com

Der BUND Thüringen ist Teil des Bündnis für ein Thüringen der Demokratie, 
Vielfalt und Mitmenschlichkeit
.

Lesen Sie dazu den Brief unseres Landesvorsitzenden, Ron Hoffmann.

Suche