Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Landesverband Thüringen e.V.

Eröffnungsveranstaltung der Bewerbung zur Flusslandschaft des Jahres 2020/21 "Weiße Elster"

Sonstiges

Der Ortsverband der Gera der NaturFreunde, in Abstimmung mit den Vorständen der NaturFreunde Sachsen, Sachsen Anhalt und Thüringen so wie den Landesanglerverband Thüringen, unter Information und Einbeziehung der Landesangelverbände Sachsen Anhalt und Sachsen, möchte Sie zu der Eröffnungsveranstaltung für die Erarbeitung des Antrags an die Bundesverbände der Angler und NaturFreunde zur Einreichung und Bestätigung an des Bundesumweltministerium für die Flusslandschaft des Jahres 2020/ 2021 Weiße Elster Einladen.


Die Ausrufung der „Flusslandschaft des Jahres“ verfolgt das Ziel,
• weite Kreise der Bevölkerung auf die ökologische,
• ökonomische und soziokulturelle Bedeutung der Flüsse und der sie umgebenden Landschaften aufmerksam zu machen;
• Maßnahmen zur Erhaltung und zum Schutz von Flusslandschaften und ihrer Lebensgemeinschaften, insbesondere der in ihnen lebenden Fischbestände, zu initiieren;
• abschließende Arbeiten zum Erreichen einer hohen Durchgängigkeit, der Wasserqualitätsverbesserung und/oder Renaturierung zu unterstützen;
• naturnahe Wander- und Erholungsgebiete zu fördern und die Natur verträglich und nachhaltig zu nutzen. 

Der BUND Stadtverband Gera ist mit vor Ort!

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

16. November 2018

Enddatum:

16. November 2018

Uhrzeit:

17:00 Uhr

Ort:

Rathaussaal, Gera

Bundesland:

Thüringen

BUND-Bestellkorb