Landesverband Thüringen e.V.

Online-Lesung "Das Sterben der Anderen" mit Tanja Busse

Vortrag

Klimawandel, Naturzerstörung und die Reduktion der Biodiversität sind brennende Themen der Zeit. Naturschützer schlagen schon seit langem Alarm. Sie beobachten: die Zahl der Insekten hat in den letzten drei, vier Jahren um 75 Prozent abgenommen. Nicht nur Bienen sind in Gefahr, sondern viele andere Insektenarten. Und mit den Insekten sterben die Vögel. In den letzten Dekaden sind vor allem die Spezialisten verschwunden. Arten, die besondere Lebensräume brauchen. In den Landschaften zerreißen Nahrungsnetze, die Folgen sind nicht absehbar.

In ihrem Buch „Das Sterben der Anderen - Wie wir die biologische Vielfalt noch retten können“ widmet sich Tanja Busse dem Thema und wird es im Online-Gespräch mit Uli Ballhausen vorstellen. Die Veranstaltung ist eine Kooperation der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen und dem BUND Thüringen.

Link zur Anmeldung: https://us02web.zoom.us/webinar/register/WN_9mIDeFczSjCFYPFbD_Z44A

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

19. August 2020

Enddatum:

19. August 2020

Uhrzeit:

19:00 Uhr

Bundesland:

Thüringen

Veranstalter:

BUND Thüringen
Landeszentrale für politische Bildung Thüringen

BUND-Bestellkorb