Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Landesverband Thüringen e.V.

SCHNEESPURENWANDERUNG MIT DEM BIOLOGEN UND BUND-WILDKATZENEXPERTE THOMAS MÖLICH

Aktion | Wildkatze

"SCHNEESPURENWANDERUNG MIT DEM BIOLOGEN UND BUND-WILDKATZENEXPERTE THOMAS MÖLICH“ 

Samstag, der 16.02.2019 um 10.00 Uhr (ab 11:30 Wintergrillen vor der Wildkatzenscheune)

Viele Tiere bleiben im Winter in ihrem Bau und andere sind generell schwer zu entdecken. Doch ihre Spuren, ob im Schnee oder im weichen Waldboden, verraten ihre Anwesenheit! Ist hier vielleicht sogar eine Wildkatze entlang gelaufen oder sind das die Spuren eines Fuchses? Am Samstag den 16.02.2019 lädt der Biologe und BUND-Wildkatzenexperte Thomas Mölich zu einer winterlichen Spurensuche ein. Die Wanderung startet an der Wildkatzenscheune in Hütscheroda und führt über den 7 km langen Wildkatzenpfad im Nationalpark Hainich. Die Tour endet vor der Wildkatzenscheune wo ab 11:30 Uhr gegrillt und Punsch zum Aufwärmen gereicht wird. Im Anschluss kann gerne das BUND-Wildkatzendorf mit Ausstellung und Gehege besucht werden.  Die Fütterung der Wildkatzen findet um 11.00, 13.00 und 15.00 Uhr statt.

Kosten: 3,00 € /2,00 € pro Teilnehmer ggf. Eintritt

Weitere Informationen und Ansprechpartner: Wildtierland Hainich gGmbH, - Wildkatzendorf Hütscheroda -, Schlossstr. 4, 99820 Hörselberg-Hainich OT Hütscheroda

Tel. 036254 / 86 51 - 80 Fax – 82; Mail Info@wildkatzendorf.de  www.wildkatzendorf.de 

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

16. Februar 2019

Enddatum:

16. Februar 2019

Uhrzeit:

10:00 Uhr

Ort:

Wildkatzendorf Hütscheroda, Schlossstr. 4, 99820 Hörselberg-Hainich OT Hütscheroda

Bundesland:

Thüringen

BUND-Bestellkorb