Landesverband Thüringen e.V.

Seminar: Online-Campaigning

BUND-Akademie | BUND

Einladung zum Onlineseminar am 5. Dezember von 11 bis 15 Uhr

Mehr konkreter Klimaschutz, einen „Thüringen Takt“ oder das Streichen von Subventionen für den Regionalflughafen – als BUNDjugend & BUND Thüringen wollen wir viel erreichen. Klar ist: wir wollen und können die Pandemie nicht abwarten, um für unsere Anliegen aktiv zu werden. Klar ist zudem, dass auch ungeachtet von Covid-19 Soziale Netzwerke im Internet eine immer wichtigere Rolle für unseren Verband spielen.

Die BUNDjugend Thüringen bietet daher allen Mitgliedern ein Seminar zu Online-Campaigning an. Die Veranstaltung wird als interaktive Videokonferenz angeboten und umfasst sowohl Inputs als auch praktische Übungen. Die Aktiven erhalten Werkzeuge zum Aufstellen von eigenen Kampagnenzielen, erarbeiten DOs & DON’Ts für eigene Kampagneninhalte wie Texte, Fotos oder Filme. Es wird auch die Möglichkeit geben, sich untereinander für eine konkrete Online-Kampagne zu vernetzen und zur Tat zu schreiten.Zur Erstellung einfacher eigener Videos, führen wir in den Online-Dienst Spark Video von Adobe ein, zu dem sich die Teilnehmenden optional vorab kostenfrei anmelden können. Die Teilnehmenden sind zudem eingeladen, sich (falls noch nicht vorhanden) vor dem Workshop ein Übungs-Konto in einem Sozialen Netzwerk anzulegen (Twitter, Instagram oder Facebook).

Mehr Informationen

Teilnahme: Rückfragen und Anmeldungen bitte an Maximilian Ramezani.

Maximale TN-Zahl: 12 Personen

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

05. Dezember 2020

Enddatum:

05. Dezember 2020

Uhrzeit:

11 - 15 Uhr

Ort:

virtuell

Bundesland:

Thüringen

BUND-Bestellkorb