Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Landesverband Thüringen e.V.

Sommercamp

Exkursion | Grünes Band

Abenteuer Grünes Band - Vom Todesstreifen zur Lebenslinie

Wir wollen uns treffen und zusammen auf Spurensuche gehen. Gemeinsam mit dem ehemaligen Grenzflüchtling Mario Goldstein sowie der Thüringer Umweltministerin Anja Siegesmund sprechen wir über Natur und Geschichte am Grünen Band. Neben interessanten Gesprächen bieten wir euch ein abwechslungsreiches Programm mit verschiedenen Führungen, einer Vogelstimmenwanderung und vielem mehr.
Das Camp ist für alle Teilnehmer zwischen 16 und 25 Jahren.

 

Programm

23.07.2018
13:45 - 14:45: Geführte Wanderung vom Bhf Bad Sooden-Allendorf durch das Grüne Band zum Grenzmuseum Schifflersgrund.
Aufbau Schlafgelegenheiten im Grenzmuseum & Kaffeetrinken
17:00 - 18:00: Führung Grenzmuseum
18:30: Abendessen
20:00 - 21:30: Zusammentreffen im Grenzmuseum mit dem ehemaligen Grenzflüchtling uns Grüne-Band-Wanderer Mario Goldstein, der Thüringer Umweltministerin Anja Siegesmund und der Biolandwirtin, Gastronomin und Naturparkführerin Kristina Bauer
24.07.2018
06:00:
Vogelstimmenwanderung zum Hof Sickenberg
08:30: Frühstück im Hofcafé
09:30: Wanderung mit Ministerin, Staatssekretärin und Mario Goldstein zurück zum Grenzmuseum
10:30: Workshop "Was wollen wir als BUNDJugend für das Grüne Band" - Ziel Botschaft an die Entscheider - als Pressemitteilung versenden
12:30: Mittagsimbiss
Ab 13:00: Abreise bzw. eigenständige Wanderung durch die tolle Landschaft des Werraberglandes

 

Vorbereitungsaufgabe:

Was haben Eltern und Großeltern über die Grenze/ die DDR erzählt?
Was haben Eltern und Großeltern über Natur und Landnutzung in früheren Zeiten erzählt?

 

Anreise
Mit Zug oder Rad zum Bahnhof Bad Sooden-Allendorf bis 13:40 Uhr
Anschließende Wanderung durch das Grüne Band zum Grenzmuseum.
Alternativ können Gruppen auch mit dem Fahrrad auf dem Werraradweg anreisen.
Tickets: Thüringenticket für 5 Personen + Einzeltickets ab Arenshausen (ca. 3€/Person)
An- und Abreise ab/bis Erfurt:
Erfurt ab: 11:02 über Wolkramshausen Eichenberg
Ankunft Bad Sooden-Allendorf 13:40
Abfahrt 14:16 ab Bad Sooden-Allendorf über Eichenberg/Wolkramshausen, Ankunft Erfurt 16:46
 


Den Flyer gibt es hier zum Download.

Mehr Informationen

Anmeldungen an:

karin.kowol(at)bund.net
oder
0361 - 555 03 13

Die Teilnehmerzahl ist auf ca. 80 begrenzt, daher schnell anmelden!

 

Bei Facebook könnt ihr die Veranstaltung hier finden.

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

23. Juli 2018

Enddatum:

24. Juli 2018

Ort:

Grenzmuseum Schifflersgrund

Bundesland:

Thüringen

BUND-Bestellkorb