Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Landesverband Thüringen e.V.

BUNDjugend fastet fürs Klima!

14. Februar 2018 | Energiewende, BUND, Klimawandel, Nachhaltigkeit

Mitmachen und 40 Tage ein Fastenziel zum Schutz der Umwelt umsetzen

Erfurt. Anlässlich der Fastenzeit ruft die BUNDjugend dazu auf, einen klimafreundlicheren Lebensstil auszuprobieren. Oft kommt die Umwelt im Alltagsstress zu kurz und gerade die Fastenzeit bietet die Möglichkeit Verhaltensweisen zu überdenken. „Es geht darum, sein Konsumverhalten zu prüfen und umweltbewusste Alternativen auszuprobieren.“ so Max Sommerfeld, Koordinator der BUNDjugend in Thüringen. Teilnehmer können sich auf der BUNDjugend Website registrieren und haben die  Möglichkeit an einer Verlosung des Bundesverbandes teilzunehmen.

Für die Fastenziele gibt es zahlreiche Möglichkeiten, beispielweise in Sachen Ernährung. Jonas aus der Landesjugendleitung sagt: „Ich möchte komplett auf Fleisch verzichten und auch andere tierische Produkte minimieren, da industrielle Tierfabriken mit ihren Emissionen erheblich das Klima schädigen.“ Eine andere Möglichkeit ist mehr auf regional-saisonale Lebensmittel zurückzugreifen. Die BUNDjugend bestärkt auch darin, Plastik zu fasten. Das Material sammelt sich unaufhörlich in der Umwelt an und verschmutzt und gefährdet die Meere. Zudem wirken die in Plastikprodukten enthaltenen Weichmacher auch als Hormongifte, die auch für den Menschen schädlich sind. Es lohnt sich also auf Plastiktüten zu verzichten, Mehrweg statt Einweg zu nehmen oder Naturkosmetik ohne Mikroplastik zu verwenden.
Die Möglichkeiten eines umweltbewussteren Alltags sind vielfältig, der Verzicht auf Palmölprodukte aus Regenwaldabnutzung oder auf neue Kleidungsstücke aus Billigproduktionen kann ebenso zum Klimaschutz beitragen wie einfach mit dem Rad zur Schule oder zum Ausbildungsort zu fahren.

Das Klimafasten findet bundesweit statt und endet zum Karsamstag am 31. März. Weitere  Erfahrungsberichte zum Klimafasten findet ihr auf der facebook-Seite der BUNDjugend Thüringen, unter dem Hashtag #klimafasten oder auf der Website www.bundjugend.de.

Wir freuen uns über rege Teilnahme und Rückmeldungen.
Eure BUNDjugend Thüringen




 

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb