Landesverband Thüringen e.V.
Mitglied werden Jetzt spenden
Landesverband Thüringen e.V.

Dialogforum "Wildkatzenwälder von morgen"

Die Europäische Wildkatze war lange Zeit in Sachsen und Teilen Thüringens ausgestorben. Langsam kehren die scheuen Tiere wieder zurück, so auch in den Greiz-Werdauer Wald. Die Wildkatze hat hohe Lebensraumansprüche und steht damit stellvertretend für viele andere Arten. Sie benötigt strukturreiche Laub- und Mischwälder für die erfolgreiche Reproduktion.

Gemeinsam laden der BUND Sachsen und der BUND Thüringen am 5. Juni 2024 zu einem Dialogforum in Greiz ein. Wir möchten mit Ihnen ins Gespräch kommen, Ideen und Lösungen erörtern, um gemeinsam die Wildkatzenwälder von morgen in Sachsen und Thüringen zu schaffen.

Eine kostenfreie Veranstaltung des BUND Thüringen und des BUND Sachsen.
05.06.2024, 10 bis 15 Uhr im Oberen Schloss Greiz

Die Anmeldemaske ist geschlossen, bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an Maria Winkler. maria.winkler(at)bund-thueringen.de.

Programm

10 Uhr: Begrüßung und Grußworte
Almut Gaisbauer (BUND Sachsen)
Thomas Mölich (BUND Thüringen)
Anja Zigan (Untere Naturschutzbehörde Greiz)
Karsten Schröder (ThüringenForst, Forstamtsleiter Weida)
Bert Schmieder (Staatsbetrieb Sachsen, Forstbezirksleiter Plauen)

10:20 Uhr: Impulsvorträge
Situation der Wildkatze in Sachsen und Thüringen
Almut Gaisbauer (BUND Sachsen), Thomas Mölich (BUND Thüringen)

Verbreitung der Wildkatze in Thüringen
Tina Buchmann (Thüringer Landesamt für Umwelt, Bergbau und Naturschutz)

Zusammenarbeit von BUND und Sachsenforst beim Schutz der Wildkatze
Dr. Michael Homann (Staatsbetrieb Sachsenforst)

Entwicklung von Waldrändern für den Artenschutz
Jürgen Boddenberg (ThüringenForst)

11:30 Uhr: Gesprächsrunden I
Austausch in kleinen gruppen zum Thema "Wie können wir die Wildkatze in unseren Wäldern unterstützen?"

12:30 Uhr: Mittagspause
Für einen Imbiss vor Ort ist gesorgt

13:30 Uhr: Gesprächsrunden II
Austausch in neuer Gruppenzusammensetzung

14:30 Uhr: Abschlussgespräch

15:00 Uhr: Ende der Veranstaltung

 

Ansprechpartnerin

Portrait Maria Winkler rund Projektmitarbeiterin Wald BUND Thüringen

Maria Winkler

Projektkoordination Wildkatze
E-Mail schreiben Tel.: 036254 / 649150

BUND-Bestellkorb