Landesverband Thüringen e.V.
Landesverband Thüringen e.V.

Mit Geldauflagen helfen: Natur schützen – Umwelt bewahren

Die Zuweisung von Geldauflagen durch Gerichte und Staatsanwaltschaften ist für den BUND von großem Wert. So kann er sich, unabhängig von Wirtschaft und Politik, für den Schutz von Natur und Umwelt einsetzen – ob für nachhaltige Landwirtschaft, Hochwasserschutz, Umweltbildung oder den Erhalt einzigartiger Biotope für Flora und Fauna.

Mit Bußgeldern etwas Gutes bewirken

Die Zuweisung von Geldauflagen durch Gerichte und Staatsanwaltschaften ist für den BUND von großem Wert. So kann er sich, unabhängig von Wirtschaft und Politik, für den Schutz von Natur und Umwelt einsetzen –ob für nachhaltige Landwirtschaft, Hochwasserschutz, Umweltbildung oder den Erhalt einzigartiger Biotope für Flora und Fauna.

Der BUND garantiert die satzungsgemäße Verwendung der Zuweisungen und verpflichtet sich, den Eingang der zugewiesenen Geldauflagen zu überwachen und Zahlungseingang bzw. Zahlungsverzug sofort zu melden. 

BUND-Spendenkonto:

Sparkasse Mittelthüringen
IBAN: DE93 82 05 10 00 01 30 09 37 93
BIC: HELAD EF1 WEM  

Haben Sie Fragen zu Geldauflagen?

Manuela Beck


E-Mail schreiben Tel.: (0361) 555 03-11

Bei diesen Projekten können Sie uns unterstützen!

Natur- und Artenschutz, Klimaschutz, ökologische Landwirtschaft und Verbraucherschutz: all das liegt dem BUND am Herzen. Doch nur mit Ihrer Hilfe können wir Natur und Umwelt nachhaltig schützen und finanziell und politisch unabhängig handeln. Unterstützen Sie deshalb den BUND mit einer Spende!

Glückliche Schweinchen

Massentierhaltung stoppen

Ökologische Landwirtschaft liegt dem BUND sehr am Herzen. Wir machen uns stark für mehr Tierschutz, helfen neue Mastanlagen zu verhindern und kämpfen gegen den Missbrauch von Antibiotoka und Hormonfleisch.

Jetzt spenden mehr Infos
Luftbild vom Grünen Band zwischen Bayern und Thüringen

Das Grüne Band

Das Grüne Band bezeichnet das einzigartige Biotop, dass durch den ehemaligen innerdeutschen Grenzstreifen entstanden ist. Eine Naturoase quer durch Deutschland, die sich vom Todesstreifen zur Lebenslinie entwickelt hat. Jetzt liegt es an uns, es zu schützen!

Jetzt spenden mehr Infos
Wildkatze im Wald

Für den Fortbestand der Wildkatze

Das Rückzugsgebiete der Europäischen Wildkatze liegen voneinander isoliert in unserer ausgeräumten Kulturlandschaft. Deshalb setzten wir uns mit zahlreichen Projekten für die Wiedervernetzung und den Schutz der Wälder ein.

Jetzt spenden mehr Infos
Luftbild vom Grünen Band zwischen Bayern und Thüringen

Gipskarst Südharz

Der BUND betreibt überall in Deutschland aktiven Naturschutz. Mit Flächenkäufen und der Renaturierung von Biotopen versuchen wir, Naturoasen für seltene Tiere und Pflanzen zu erhalten und die Flächen vor der Ausbeutung beispielsweise vor der Gipsindustrie zu bewahren.

Jetzt spenden mehr Infos
Global Climate March, 29.11.2015 in Berlin

Klimaschutz

Der BUND setzt sich für eine Klimapolitik ohne Kohle, Fracking und Atom ein. Der bedrohliche Klimawandel und schmelzende Gletscher zeigen: Die Energiewende ist das wichtigste Projekt des 21. Jahrhunderts. Wir liefern Anregungen zur Gestaltung einer klimafreundlichen Politik.

Jetzt spenden mehr Infos

BUND-Bestellkorb