Landesarbeitskreis Naturschutz und Landnutzung

Ziel des Arbeitskreises ist die Positionierung zu naturschutzrelevanten Themen in Thüringen. Dazu gehören beispielsweise Landwirtschaft, Wasser, Artenschutz und Raumordnung. Darüber hinaus wollen die Mitglieder des Arbeitskreises konkrete Naturschutzforderungen an die Thüringer Politik formulieren.

Schwerpunkt

Ziel des Arbeitskreises ist die Positionierung zu naturschutzrelevanten Themen in Thüringen. Dazu gehören beispielsweise Landwirtschaft, Wasser, Artenschutz und Raumordnung.  Der BUND Thüringen betreibt bereits seit Jahren praktischen Natur- und Artenschutz und setzt diesen in zahlreichen Projekten um – die Tätigkeit des Arbeitskreises soll diese und zukünftige Projekte und Vorhaben flankieren. Darüber hinaus wollen die Mitglieder des Arbeitskreises konkrete Naturschutzforderungen an die Thüringer Politik formulieren – insbesondere vor dem Hintergrund der Landtagswahlen im kommenden Jahr. Auch auf Bundesebene unterhält der BUND eine Vielzahl von Arbeitskreisen zu verschiedenen Themen des Umwelt- und Naturschutzes. Aufgabe des neuen Landesarbeitskreises Naturschutz und Landnutzung in Thüringen ist es, die jeweiligen Positionen für Thüringen auszuwerten und konkrete Handlungsforderungen zu formulieren.

Ansprechpartner Landesarbeitskreis Naturschutz & Landnutzung

Portrait Thomas Mölich rund leiter Wildkatzenbüro BUND Thüringen

Thomas Mölich

Sprecher
E-Mail schreiben Tel.: 0361/5550310

BUND-Bestellkorb